Donnerstag, 24. Juni 2021
german

Anna-Maria Ferchichi belastet Abu Chaker im Prozess schwer

Anna-Maria Ferchichi belastet Abu Chaker im Prozess schwer

Anna-Maria Ferchichi, die Ehefrau von Bushido, und bald Mutter seiner dann sieben Kinder, hat im Prozess gegen Clan Chef Arafat Abou-Chaker ausgesagt. Dabei greift sie ihn an, beschreibt ihn als “Psycho” und als “Drahtzieher”.

Abuo-Chaker, der mit seinen Brüdern Yasser, Nasser und Rommel in Berlin vor Gericht steht, soll Bushido unterdrückt, bedroht und ausgenommen haben. Es sei keine wahre Freundschaft gewesen. So versucht es Anna-Maria darzustellen. Auch Bushido hatte dies in 25 Terminen vor Gericht ausgesagt.

Bushido, der wegen der Bedrohungen gegen ihn und seine Familie Personenschutz bekommt, ist als Nebenkläger vor Gericht.

Vor Gericht geht es auch um die Trennung der Ferchichis im Jahr 2014. So trage Abou-Chaker einen großen Teil bei, dass die Ehe der beiden eskaliert sei und es zur Trennung kam: »Er war wie die Hälfte meines Mannes. Es gab keinen Anis oder Bushido ohne Arafat Abou-Chaker.«

Es bleiben noch viele Ungeklärte Fragen, die Verhandlung geht am Montag weiter.

Quelle: https://www.spiegel.de/panorama/justiz/anna-maria-ferchichi-ueber-arafat-abou-chaker-es-gab-keinen-bushido-ohne-arafat-abou-chaker-a-20e79312-833b-4e14-9979-1d58d7a038b4

From the category GOSSIP
Simply gossip
loading...